Förderer
Radio Zwickau Mels Fotografie

Erfolgreiches Wochenende für Turniertänzer der TSG Rubin Zwickau

Am 2. März fand in Berlin das 6. Berlin Tournament for Dancing Students (BTDS) statt. Eingeladen waren neben Studenten auch Tänzer und Tänzerinnen aus Vereinen bis zur D-Klasse. So machten sich auch Stefan Görgens und Martin Pilz von der TSG Rubin Zwickau auf den Weg dorthin. Und die Anreise hat sich gelohnt. Sowohl im Standard als auch im Latein wurden sie in die Masterklasse eingeordnet und konnten 22 Paare im Standard und 21 im Latein hinter sich lassen. In der Kombination - also Standard und Latein - konnten sie somit den Sieg für sich verbuchen. "Wir sind sehr glücklich über dieses Ergebnis bei diesem schönen Wettbewerb." freuten sich beide am Ende eines langen Tages.

Am Sonntag fanden die Landesmeisterschaften der Hauptgruppen im Rahmen der Messe "Haus, Garten, Freizeit" in Leipzig statt.  Maximilian Springer und Luana Kannhäuser nutzten ihre Doppelstartmöglichkeit und traten in der Hauptgruppe B an. Zusammen mit 10 Paaren (davon 9 aus Sachsen) kämpften sie in der Vorrunde um den Einzug ins Finale. Mit ihrer Leistung konnten sie die Wertungsrichter davon überzeugen, die nötigen Kreuze zu setzen und dieses Ziel zu erreichen. Hier steigerten sie ihre gute Leistung noch einmal und freuten sich am Ende über einen 5. Platz. "Wir haben viele - auch ältere Paare - geschlagen und freuen uns riesig über das Ergebnis." strahle Max nach der Siegerehrung.

20190503 LM HGR Latein1

Nach längerer krankheitsbedingten Trainingspause freuten sich ebenfalls Moritz Thede und Jessica Neef in Leipzig antreten zu können. In der A - Klasse waren sieben sächsische Paare am Start. "Das erste Ziel in dem hochwertigen Starterfeld war für uns das Erreichen des Finales." berichtete Moritz. Auch sie konnten sich im Finale noch einmal steigern und freuten sich am Ende über den vierten Platz. Somit haben sie sich für den Deutschlandcup der Hauptgruppe A Latein am 25. Mai in Köln qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch allen erfolgreichen Startern!