Sponsoren
meine Tanzwelt Radio Zwickau Hellweg

3 Medaillen und 2 Sachsenmeister für Rubine

Am Wochenende fand in der Herderhalle in Pirna die Saxonia Open statt. Dieses Turnier für Country & Western Dance wurde dieses Jahr das erste Mal als Sächsische Landesmeisterschaft des Landestanzsportverbandes Sachsen ausgetragen.

Von der TSG Rubin Zwickau nahmen Uta Rösner und Ramona Gläser in der Kategorie Classic Diamond Newcomer teil. Da Uta Rösner bereits zwei Jahre in dieser Leistungsklasse tanzt, konnte sie die Jury von Anfang an überzeugen und bekam in 5 Tänzen den 1. Platz, nur im letzten Tanz musste sie den Sieg einer Konkurrentin überlassen. Mit dieser hervorragenden Leistung sicherte sie sich den Landesmeistertitel. Für Ramona Gläser war es das erste Turnier in dieser Klasse und sie konnte sich am Ende über einen 3. Platz freuen.

20171206 LM Sachsen1

Nicole Hofmann musste durch ihre früheren Erfolge im Standard- und Lateinbereich gleich in der Kategorie Classic Crystal Novice starten. Für sie war es das erste Turnier als Linedancer. Bis 2006 war sie mit ihrem damaligen Tanzpartner in der A/S-Klasse erfolgreich, dann kam wegen Studium und Beruf eine lange Pause, in der sie aber durch ihre Trainertätigkeit bei der TSG Rubin immer mit dem Tanzen verbunden blieb. Erst im Juni diesen Jahres kam der Wunsch auf, es mit Linedance zu versuchen, da man hier auch einzeln starten kann. Und schon beim ersten Turnier sicherte sie sich den 2. Platz und wurde damit Landesmeisterin, da die Siegerin in ihrer Altersklasse nicht aus Sachsen kommt.

20171206 LM Sachsen4

Nun wollen die 3 erstmal die Weihnachtszeit genießen und im Januar heißt es dann wieder üben üben üben, denn bereits im März geht es nach Berlin zur Deutschen Meisterschaft im Country & Western Dance.

20171206 LM Sachsen6

Uta Rösner