Förderer
Radio Zwickau Mels Fotografie

Wandern am 01. Oktober 2016

Am 1. Oktober 2016 wurde nicht getanzt, sondern gewandert bei der TSG Rubin.

Die ganze Woche war ausgerechnet für diesen Tag Regen gemeldet und alle bangten, ob die Wanderung stattfinden würde. Doch dann begrüßte herrlicher Sonnenschein die 11 Sportsfreunde.

09:31 Uhr ging es mit der Bahn nach Jocketa. Die Zugfahrt wurde genutzt, sich erst einmal richtig kennenzulernen, denn die Teilnehmer kamen aus ganz unterschiedlichen Tanzrichtungen im Verein. Vom Paartanz, über Discofox, Line Dance, Bodyforming bis hin zu Zumba war alles vertreten.

Nach kurzen Orientierungsschwierigkeiten in Jocketa ging es los. Das erste Highlight, die Elstertalbrücke, war schnell erreicht. Und schon begann der Abstieg ins Tal. Der einzige Wermutstropfen - irgendwann müssen wir das alles wieder hoch!

Doch das tat der Stimmung keinen Abbruch. Bei angenehmen Temperaturen ging es durchs idyllische Tal und schnell war der Mittagsplatz erreicht. Bei Büffet und kühlen Getränken wurde erzählt und gelacht. Im Nu war eine Stunde vergangen.

Beim anschließenden Anstieg konnten die Kalorien gleich wieder verbraucht werden. Noch ein kleines Stück - da war die Pöhl schon zu sehen.

Vor der Staumauer ging der Weg wieder nach unten - dieses Mal ins Triebtal. Vor Jocketa führten uns 204 Stufen wieder hoch, und schon war die schöne Wanderung fast wieder zu Ende.

15:20 brachte uns der Zug zurück nach Zwickau. Nach einem angenehmen Samstag freuten sich alle auf das schöne, lange Wochenende.

20161001 Wandern01

Es geht los.

20161001 Wandern02

Die Elstertalbrücke

20161001 Wandern03

Blick ins Elstertal

20161001 Wandern04

Das Elstertal

20161001 Wandern05

20161001 Wandern06

20161001 Wandern07

20161001 Wandern08

20161001 Wandern09

kurze Rast

20161001 Wandern10

20161001 Wandern11

Hier sind wir!

20161001 Wandern12

20161001 Wandern13

20161001 Wandern14

20161001 Wandern15

Gleich stürmen wir das Büffet

20161001 Wandern16

Alles alle ;-(

20161001 Wandern17

20161001 Wandern18

20161001 Wandern19

20161001 Wandern20

20161001 Wandern21

20161001 Wandern22

20161001 Wandern23

20161001 Wandern24

20161001 Wandern25

20161001 Wandern26

20161001 Wandern27

20161001 Wandern28

20161001 Wandern29

20161001 Wandern31

Gleich kommt der Zug und bringt uns zurück nach Zwickau.